Priester dringend gesucht  -->  Die Priester im Kampf mit dem Roten Drachen


In der Heiligen Offenbarung des Johannes, das letzte Buch des neuen Testaments, wird symbolhaftig der zeitliche Ablauf der Heilsgeschichte dargestellt! Die letzte Zeit der Heilsgeschichte ist stark von Maria, die Braut des Heiligen Geistes geprägt!

Es ist Rede von einem grossen Kampf zwischen Maria und dem Roten Drachen der jetzt stattfindet, denn seit 1830 hat Maria einen waren Kampfeinsatz gegen die Freimaurerei, den Atheismus, den Kommunismus und Kapitalismus u.A. begonnen, satanische Systeme, mit einer ersten Erscheinung in Paris, in der  "Rue du Bac" zuerst, gefolgt von zahlreichen immer wichtigerer und grösser werdenden Erscheinungen
so wie Lourdes, Fatima, Garabandal, Amsterdam, und momentan seit 1981 Medjugorje in Bosnien-Herzegowina!

In dieser Offenbarung wird geschildert wie der rote Drache, Satan, versucht Maria
und die Kirche zu verschlingen, was im nicht gelingt! Wütend machte der Drache sich auf ihre Kinder zu verfolgen!


Wer ist damit gemeint?

Das sind vor allem die geweihten Personen, worunter hauptsächlich die Priester,
und die treuen Christen. In seinem Kampf um die Kirche zu zerstören greift Satan sie an der Basis an: er verwirrt die Priester, verführt sie so dass sie stürzen, lässt sie glauben dass es ihn nicht gibt noch die Hölle.

Das Ziel ist einfach: desto mehr Priester nicht mehr an die Existenz Satans glauben und sich nicht unter den Schutz Marias stellen, desto mehr verkünden ein gefälschtes Evangelium wo Christus nicht für unsere Sünden sterben musste da es Satan nicht gibt, und also folgt die Masse der Gläubigen diesen abweichenden Priestern und verlieren den Glauben an Christis Erlösungswerk, der Rolle Mariens, der Realität der Hölle und der Sünde! Und somit den wahren Glauben...

So aufgeweicht macht Satan schnell Beute und zerstört die Kirche von unten auf!
Die Priester müssen sich in diesem Kampf  bewusst sein dass sie eine zentrale Rolle spielen, mit der Muttergottes gegen Satan, um das Volk Gottes und den mystischen Leib Christi zu schützen!

Dazu bedarf es neuer junger Priester die hartlinig mit Maria den Satan bekämpfen
und den Menschen wieder bewusst machen dass die Sünde besteht, diese Gott beleidigt und in der Beichte die Gerechtigkeit Gottes besänftigt wird durch die Vergebung der Sünden zugunsten seiner Barmherzigkeit!

Deshalb ist es dringend nötig dass die Priester die jetzt schon im Amt sind zu wahren moralischen Aposteln werden, und dass die neuen Priester auf diesen Kampf vorbereitet werden!

Aber dazu bedarf es neuer Priester und hiermit rufe ich alle Leser auf intensiv Gott
zu bitten besonders in Europa neue richtige Berufungen zu erwecken! Die Zeit drängt und die Gefahr wird immer grösser... und bald haben wir keine Priester mehr!


Folge dem Ruf des Herrn, so leise er auch sein mag - Rufe ihn an im Gebet und
durch deine Liebe - Der Herr lässt sich eher in der Stille als im Getöse finden.