Das Phänomen Maria  -->  Die Erscheinungen  -->  1830 bis 1915

 1830-RUE DU BAC (PARIS-FRANKREICH) DER BEGINN UND DAS SIEGEL DER MIT-ERLÖSUNG:

 ZEITGLEICH MIT DEM STURZ CHARLES X DURCH EINE REVOLUTION IN FRANKREICH ERSCHEINT MARIA EINER NONNE , CATHERINE LABOURE, ZUM ERSTEN MAL AM 18 JULI UM IHR MITZUTEILEN DASS SCHWERE ZEITEN AUF FRANKREICH ZUKÄMEN, ZUGLEICH MELDETE SIE IHR EINE MISSION AN, FÜR DIE NICHT SIESELBST,SONDERN GOTTVATER CATHERINE AUSERWÄHLT HATTE. SIE MAHNTE AUCH DASS DIE KIRCHE AB JETZT SCHWEREN PRÜFUNGEN AUSGESTZT WÜRDE UND DER WIDERSACHER DEREN ANSTIFTER SEI. DIESE ERSCHEINUNG FAND 10 TAGE VOR DER GROSSEN REVOLUTION UND DEM STURZ CHARLES X STATT. WENIG SPÄTER WÜRDEN GROSSE UNRUHEN IN BELGIEN UND POLEN STATTFINDEN.ZUGLEICH BEGANN EINE PESTEPIDEMIE IN RUSSLAND UND BREITETE SICH BIS PARIS AUS UND FORDERTE 20000 TOTE.

BEI DER ZWEITEN ERSCHEINUNG MARIENS AM 27 NOVEMBER 1830 ERHIELT CATHERINE IHREN AUFTRAG. MARIA ERSCHEINT IHR WIE IN DER OFFENBARUNG GEZEICHNET, IN WUNDERBARER EINFACHEN SCHÖNHEIT, AUF DEM ERDBALL STEHEND UND EINE SCHLANGE ZERTRETEND, ZWÖLF STERNE UMRAHMTEN WIE EINE CORONA IHR HAUPT. SIE HIELT IN IHREN HÄNDEN EINEN GLOBUS MIT EINEM KREUZ GEKRÖNT,  UND VON IHREN HÄNDEN GINGENPRÄCHTIGE STRAHLEN AUS. UM DIESE FIGUR STANDEN DIE WÖRTER: „ O MARIA, OHNE SÜNDE EMPFANGEN, BITTE FÜR UNS DIE WIR UNSERE ZUFLUCHT ZU DIR NEHMEN“ HIER SEI SCHON KLAR GESAGT DASS ?  AUCH WENN MARIA BIS DATO SCHON ERSCHIEN, SO HATTE SIE NOCH NIE SO KLAR DIE ERFÜLLUNG DER HEILIGEN OFFENBARUNG DARGESTELLT, UND SOMIT DER MENSCHHEIT KUNDGETAN DASS GOTTES ENDZEITPLAN NUN IN ERFÜLLUNG GEHEN SOLLTE, UND DASS IHRE MIT-ERLÖSENDE ROLLE NUN OFFENBAR WERDEN SOLLTE. DENN DIE ERSCHEINUNG BLIEB NICHT STEHEN, SONDERN DREHTE SICH VOLLSTÄNDIG UND EIN PROGRAMMATISCHES ZEICHEN KAM ZUM VORSCHEIN: EIN GROSSES M DASS EIN KREUZ TRUG ? UND UNTER DIESEM HERZEN ENDLICH DASS KLARE ZEICHEN DER UNTRENNBARKEIT DES HANDELNSCHRISTI UND MARIÄ NÄMLICH ZWEI HERZEN VON GLEICHER GRÖSSE: DAS EINE VON EINER DORNENKRONE UMWUNDEN UND VOM FEUER DER LIEBE BRENNEND, DAS HEILIGSTE HERZ JESU, UND DAS ANDERE VON EINEM SCHWERT DURCHBOHRT UND IN GLEICHER LIEBE BRENNEND, WAS MAN JA NUR ALS DAS UNBEFLECKTE HERZ MARÄS ERKENNEN KANN! DIESE ZWEI ZEICHEN SETZTEN SCHON JETZT WIE EIN SIEGEL FEST DASS DIE BEIDEN HERZEN JESU UND MARIÄ AB JETZT SICH NOCH MEHR FÜR DAS SICH VERIRRENDE MENSCHENGESCHLMECHT IN LIEBE VERZEHREN WÜRDEN UM DIE GERECHTIGKEIT GOTTES ZU BESÄNFTIGEN UND ZU SÜHNEN! MARIA EMPFAHL NACH DIESER SCHAU EINE MEDAILLE PRÄGEN ZU LASSEN DIE EINMAL GESEGNET EINEM JEDEM TRÄGER DER DASS KURZE VEREHRUNGSGEBET INNIGST AUSSPRECHEN WÜRDE, EINEN BESONDEREN SCHUTZ DER GOTTESMUTTER SICHEREN WÜRDE UND HEILUNGEN DURCH GOTT MÖGLICH MACHEN WÜRDE.

EIN LETZTESMAL ERSCHIEN MARIA IM DEZEMBER 1830 UM IHR ZU BESTÄTIGEN DASS SIE GNADENSPENDERIN DURCH GOTTES WILLE SEI UND DASS DIE STRAHLEN DIE VON IHREN AUSGETRECKTEN HÄNDEN AUSGINGEN, SINNBILDLICH SEIEN FÜR GNADEN DIE SIE SPENDE ODER SPENDEN DÜRFE WENN MAN SIE DARAUFHIN ANRUFE.

DER SIEGESZUG DIESER MEDAILLE IST SICHER JEDEM BEKANNT. IN WINDESEILE VERBREITETE SICH DER KULT ZUR IMMACULATA AUF DER GANZEN ERDE UND VERHALF VIELEN ZUR BEKEHRUNG, HEILUNG, STÄRKUNG IM GLAUBEN UND RETTUNG IN GEFAHR. DIE ROLLE DER DEMÜTIGEN NONNE WAR NUN BEENDET. IHR UNVERWEHSTER LEICHNAM ALS LETZTES ZEICHEN DIESER ÜBERIRDISCHEN BEGEGNUNG IST IN DER ORIGINALKAPELLE IN DER RUE DU BAC AUFGEBAHRT ZUR GRÖSSTEN EHRE GOTTES.

ABER GOTTES PLAN HATTE ERST BEGONNEN, BALD DARAUF SOLLTE MARIA ALS WEINENDE MADONNA IN LA SALETTE ERSCHEINEN

1846: LA SALETTE (FRANKREICH)

 LIEGT IN DEN FRANZÖSISCHEN ALPEN  UND DORT ERSCHIEN AM SAMSTAG DEN 19 SEPTEMBER 1846  ZWEI EINFÄLTIGEN UNBELEHRTEN HIRTENKINDERN EINE WEINENDE HIMMELSMUTTER: MELANIE CALVAT(14) UND MAXIMIN GIRAUD(11). DIE ERSCHEINUNGEN FANDEN STATT IN EINER HUNGERSZEIT, GEKENNZEICHNET VON EINEM GROSSEN RELIGIÖSEN NIEDERGANG, DIE SONNTAGE WURDEN NICHT MEHR GEHEILIGT UND DIE GEGEND DIE MARIA SICH ERWÄHLTE WAR RELIGIÖSER KALTER BODEN! WAS MARIA WEINEND DEN ZWEI KINDERN MITTEILTE WAR DEMENTSPRECHEND VON MÜTTERLICHER SORGE NUR SO DURCHDRUNGEN. MARIA MUSSTE NOCH SCHLIMMERES PROPHEZEIEN ALS DIE SITUATION SCHON WAR, ABER SIE ERÖFFNETE EINE KLARE SICHERHEIT DASS GOTTES GERECHTIGKEIT IMMER VON SEINER BARMHERZIGKEIT UNTERDRÜCKT WÜRDE WENN DIE MENSCHEN DEMÜTIG UND EHRFÜRCHTIG SICH IHREM HERRN WIEDER ANVERTRAUEN WÜRDEN. DANN WÜRDEN DIE VORAUSGESAGTEN SCHRECKLICHEN GESCHEHNISSE ABGESCHWÄCHT, JA SOGAR VIELLEICHT GAR NICHT STATTFINDEN. DIESMAL ERSCHIEN MARIA AUCH NICHT IN GLANZ UND GLORIE, SONDERN NACH ORTSTRACHT GEKLEIDET UND UM DEN HALS DIE MARTERWERKZEUGE IHRES SOHNES ALS KETTE! SIE DEUTETE AUCH DARAUF HIN DASS SIE DEN ARM IHRES SOHNES NICHT MEHR LANGE HALTEN KÖNNE DER SO VERLETZT UND BELEIDIGT WURDE.

1853: CERETTO(ITALIEN)

. MARIA ERSCHEINT ALS „MUTTER DER SIEBEN SCHMERZEN“ EINEM JUNGEN MÄDCHEN , HIRTIN UND OHNE BILDUNG UM IHR GEBETSOPFER ZU DEN SIEBEN SCHMERZEN UND FÜNF WUNDEN JESU BEIZUBRINGEN? ALS HEILSMITTEL GEGEN DIE FORTSCHREITENDE SÄKULARISIERUNG IN NORDITALIEN.

1855:  PORZUS (ITALIEN)

EINEM JUNGENMÄDCHEN VON 10 JAHREN ERSCHEINT MARIA AM 8 SEPTEMBER UM AUCH HIER DIE WÜRDIGUNG DES HERRN DURCH DIE SONNTAGSRUHE UND GEBETE ANZUEMPFEHLEN? ALS HEILMITTEL GEGEN DIE FORTSCHREITENDE SÄKULARISIERUNG.

1858: LOURDES(FRANKREICH)DAS ERSTE DOGMA

DIESE ERSSCHEINUNG DER UNBEFLECKTEN EMPFÄNGNIS, DAS HEISST DASS MARIA OHNE ERBSÜNDE GEBOREN WURDE, ALS EINZIGE IRDISCHE UM DER GROSSEN AUFGABE WÜRDIG ZU SEIN DIE IHR ALS MUTTERGOTTES VON GOTT VORGESEHEN WAR, IST VON DOPPELTER BEDEUTUNG. ZUERST IST SIE DIE FRUCHT DER ERSCHEINUNG VON PARIS IN 1830 DA MARIA SICH AUF DER MEDAILLE SCHON ALS UNBEFLECKTEMPFANGENE VEREHREN LASSEN DURFTE, WAS VON PAPST PIUS IX ALS ERSTES MARIANISCHES DOGMA IM JAHRE 1854, AM 8 DEZEMBER VERKÜNDET WURDE, UND SOMIT VON MARIA SELBST BESTÄTIGT WERDEN DURFTE VIER JAHRE SPÄTER. DAZU IST SIE VON ZWEITER GRÖSSTER BEDEUTUNG DA MARIA HIER SCHEINBAR MEHR ALS ANDERSWO DEN KAMPF AUFNIMMT MIT DEM BÖSEN UND SICH VON DER MUTTERLICHSTEN SEITE ZEIGT. IHRE MACHT UND IHRE GÖTTLICHEN AUFTRÄGE SCHEINEN SEIT DEM VERKÜNDEN DES DOGMAS VIEL GRÖSSER GEWORDEN ZU SEIN, DENN ES WERDEN SCHON KRANKE GEHEILT OBSCHON DIE ERSCHEINUNGEN NOCH NICHT BEENDET SIND.ZUDEM HAT MARIA SICH JETZT AN EIN ÄLTERES MÄDCHEN GEWANDT, DAS MIT 14 JAHRE UNGEFÄHR IHR ALTER HABEN MUSSTE,  ALS SIE CHRISTUS EMPFING. UND DIESES MÄDCHEN IST ZWAR EINFÄLTIG UND BESCHEIDEN, TROTZDEM VOLLER WILLENS- UND ÜBERZEUGUNGSKRAFT, WAS DEN ERSCHEINUNGEN VIEL MEHR ÖFFENTLICHKEIT VERLEIHT. NICHT ZULETZT SCHEINEN DIE SÄKULÄREN KRÄFTE JETZT IN AUFRUHR ZU GELANGEN DA SIE SICH MEHR DENN JE VON DIESER ERSCHEINUNG BEDROHT FÜHLEN, ZEIGT MARIA NICHT DASS TROTZ ALLER BEHAUPTUNGEN DER HERR UND GOTT HERRSCHER ÜBER LEBEN, GESUNDHEIT UND TOD IST, WAS DIE SÄKULARISIERUNG JA STOLZ VERLEUGNETE IN DEM SIE DEN TOD GOTTES VORAUSSAGTE. HIER ABER ERSCHEINT SEINE MUTTER UND BESTÄTIGT NICHT NUR DASS SIE OHNE ERBSÜNDE IST, WAS DIE UNFEHLBARKEIT DES PAPSTES BESTÄTIGT, NEIN SIE BEKRÄFTIGT DIE KIRCHE DURCH DIE WUNDERSAMEN HEILUNGEN ALS ZEICHEN DES WOHLWOLLENS GOTT DEN GLÄUBIGEN GEGENÜBER. DIESEN ERSCHEINUNGEN GINGEN ZEHN JAHRE VORAUS STILLE ERSCHEINUNGEN IN NOUILLAN VORAUS,UNWEIT VON LOURDES,  DIE DAS TERRAIN DER VEREHRUNG MARIENS BEREITS VORBEREITET HABEN KÖNNTEN  UND DIE MIT DER ERRICHTUNG EINES SANKTUARIUMS AM 8 DEZEMBER IHREN HÖHEPUNKT FANDEN. UND NICHT ZULETZT HAT DIE MUTTER GOTTES FÜR BERNADETTE SOUBIROUS EINE KLARE BOTSCHAFT AN DIE MENSCHHEIT, DIE DIESMAL SEHR POSITIV UND IM SINNE DES HANDELS CHRISTI GEHT: WER GLAUBT WIRD GESUND, BEI LEIB ODER BEI SEELE , SO GOTT ES WILL! UND IHRE ERSCHEINUNGSART ENTSPRICHT DIESMAL WIEDER DER HEILIGEN OFFENBARUNG: MAN KÖNNTE SAGEN DER PAPST HAT MARIA DEN  TITEL GEGEBEN MIT DEM SIE JETZT MEHR DENN JE FÜR IHRE KIRCHE KÄMPFEN KANN, AUS LIEBE ZU DEN MENSCHEN UND IHREM SOHNE. ABER EINE BEDINGUNG MUSS ERFÜLLT WERDEN: „TUT BUSSE UND BETET VIEL“ WIRD SIE BERNADETTE ABVERLANGEN, UND FAMIT DER GANZEN CHRISTENHEIT DIE BIS HEUTE MILLIONENWEISE JÄHRLICH DORTHIN PILGERT.DIE ERSCHEINUNGEN FOLGEN UNREGELMÄSSIG AB DEM  11 FEBRUAR BIS ZUM 16 JULI. BEI DER ACHTEN ERSCHEINUNG AM 24 FEBRUAR BITTET MARIA INSTÄNDIG UM: BUSSE! BUSSE! BUSSE! UM BERNADETTE DANACH SELBST BUSSÜBUNGEN AUFZUERLEGEN DURCH ESSEN BITTERER GRÄSER UND DAS FREILEGEN EINER BIS DATO UNBEKANNTEN QUELLE DIE ALS WUNDERSAME HEILENDE QUELLE IN DIE ERSCHEINUNGSGESCHICHTE HINEINLEUCHTET UND SEINESGLEICHEN NIE MEHR FINDEN WIRD IN ANDEREN ERSCHEINUNGEN.

BEI DER 13TEN ERSCHEINUNG AM 2 MÄRZ BITTET SIE UM EINE KAPELLE UND PROZESSIONEN UND ENDLICH AM 25 MÄRZ, TAG DES FESTES „MARIÄ EMPFÄNGNIS“ NENNT SIE SICH DIE AUGEN DANKBAR ZU GOTT ERHEBEND“ ICH BIN DIE UNBEFLECKTE EMPFÄNGNIS“, MELDUNG DIE DIE KIRCHLICHE WIE DIE SÄKULÄRE WELT IN GROSSEM ERSTAUNEN VERSETZTE. DANACH ERSCHIEN SIE STILL NOCH ZWEIMAL, OHNE BERNADETTE NICHT PERSÖNLICHE GEHEIMNISSE ANVERTRAUT ZU HABEN DIE SIE MIT IN DEN TOD GENOMMEN HAT.

BERNADETTE STARB HEILIGMÄSSIG IM JAHR 1879 UND WURDE HEILIGGESPROCHEN IM JAHR 1933: IHR LEICHNAM WURDE EBENFALLS NICHT DER VERWESUNG PREISGEGEBEN UND KANN VEREHRT WERDEN IN EINEM CHRISTALLERNEN SARCOPHAG IN NEVERS BEI PARIS. DIES WAR BEI DIESEN ERSCHEINUNGEN DAS LETZTE GROSSE ZEICHEN GOTTES AN DIE WELT DASS ER DER URHEBER ALLER NATÜRLICHEN UND ÜBERNATÜRLICHEN GESETZE IST. NUN WAREN DIE FESTMAUERN DES SÄKULÄREN REICHES ANS WANKEN GEKOMMEN. MARIA SIEGTE UND BEGANN DEM DÄMON DEN KOPF ZU ZERTRETEN. DOCH DIESER WÜRDE NICHT LANGE WARTEN UM NOCH MEHR SEELEN VON GOTT ZU ENTFERNEN INDEM ER ZWIETRCHT? IRRLEHREN UND KRIEGE HERAUFBESCHWÖREN WÜRDE UM DEN GLAUBEN DER MENSCHEN AN GOTT ZU ZERRÜTTEN!

1866: PHILIPPSDORF (DEUTSCHLAND):

DIESMAL HAT SICH DIE JUNGFRAU EINE JUNGE FRAU VON 30 JAHREN ,  HÄUFIG KRÄNKELND BIS ZU TODESERKRANKUNGEN,ERWÄHLT UM DIE MACHT GOTTES UND SEIN ERBARMEN ZU OFFENBAREN. AM 13 JANUAR NACHTS ERSCHIEN IHR MARIA AM KRANKENBETT UM IHR DIE BNACHRICHT EINER BALDIGEN GENESUNG VORAUSZUSAGEN. UNMITTELBAR DANACH WAREN KREBSGESCHWULSTE UND DERMATOSEN GEHEILT. DIESE HEILUNG SOLLTE AUCH IN BÖHMEN DEN SÄKULÄREN KRÄFTEN ZU SCHAFFEN MACHEN UND DEN PROTESTANTEN FRAGEN AUFWERFEN.

1871-PONTMAIN: WIEDER IN FRANKREICH

 ABER JETZT SCHON IN KRIEGSWIRREN VERWICKELT DIE VOM WIDERSACHER ANGESTIFTET WAREN, ERSCHEINT MARIA EINMALIG AN MEHREREN DORFBEWOHNERN VERSCHIEDENER ALTERSGRUPPEN UND SOZIALER HERKUNFT. PONTMAIN WAR EIN TIEF GLÄUBIOGES KATHOLISCHES DORF. AM 17 JANUAR GEGEN 17U30 BEI FROSTKALTER STERNENKLARER NACHT, ERSCHIEN IM HIMMEL EINE WUNDERBARE DAME DIE ABER SCHWEIGEND BLIEB UND NUR MIT GESICHTS UND KÖRPERGEBÄRDEN IHREN WILLEN KUNDTAT. DAS SONDERBARSTE WAR DIE PROGRESSIVE ENTHÜLLUNG EINER FRANZÖSISCHEN INSCHRIFT DIE SAGTE: „NUN BETET DOCH MEINE KINDER, GOTT WIRD EUCH ERHÖREN, MEIN SOHN LÄSST SICH RÜHREN“ AUFFÄLLIG IST DASS DIESE ERSCHEINUNG MITTEN IM DEUTSCH-FRANZÖSISCHEN KRIEG VON 1870-1871 STATTFAND UND ZEITGLEICH DES EINMARCHES DER PROTESTANTISCHEN PREUSSEN. DREI TAGE NACH DIESER ERSCHEINUNG ZOGEN SICH DIE PREUSSEN AUS FRANKREICH ZURÜCK UND AM 28 JANUAR 1871 WURDE DER WAFFENSTILLSTAND UNTERSCHRIEBEN. DIES IST NATÜRLICH KEIN ZUFALL. DOCH SCHON IN DEN FRANZÖSISCHEN INSCHRIFTEN WAREN PROPHETISCH DIE DATEN DER NÄCHSTEN TEUFLISCHEN KRIEGE ERKENNBAR.

1873-SAINT-BAUZILLE (FRANKREICH):

EINE GEGEND DIE DURCH DIE EISENBAHN KÜRZLICH ZUM WOHLSTAND KAM UND DAMIT UNTER MORALISCHEM ABFALL LITT WAR NUN DER SCHAU¨PLATZ DES HANDELNS MARIENS. ALLE SAKRAMENTE WURDEN VERGESSEN UND DER SONNTAG DEM GELD ENTWEIHT. DIESMAL GALT DIE AUFMERKSAMKEIT MARIÄS EINEM MANNE VON 30 JAHREN, VATER UND VERHEIRATET. AM SONNTAG DEN 8 JUNO 1873 ERSCHIEN IHM MARIA BEI SEINER SONNTAGSARBEIT. SIE GAB DIESEM ERSCHROKENEN MANN ANWEISUNGEN WIE MAN GOTT DURCH SEINE HEILIGEN UND SCHUTZPATRONE VEREHREN SOLL UM UNHEIL FERN ZU HALTEN.  AM 8 JULI HATTE MARIA VERSPROCHEN NOCHMALS ZU KOMMEN UM DEN ANWEISUNGEN IHREN RESPEKT ZU ZOLLEN. MARIA ZEIGTE SICH DEN ROSENKRANZ BETEND UND SEGNETE DIE ANWESENDE MENGE. MARIA WOLLTE IN DIESER UND ANDEREN ERSCHEINUNGEN IN FRANKREICH DEN MENSCHEN AUF SEINE VERSKLAVEREI DURCH DIE ARBEIT UND DEN GELDERLÖS AUFMERKSAM MACHEN,  DA DIESE IHREN GOTT GEGEN DEN MAMMON UMTAUSCHTEN OHNE SICH DESSEN KLAR BEWUSST ZU SEIN: DEN ES WAR WIEDER EINE LIST DES SATANS, PRINZ DER LÜGE,  UM DIE MENSCHEN VOM SONNTAGSGEBET UND GOTT ZU ENTFERNEN.

1876-PELLEVOISIN(FRANKREICH)

MARIA ERSCHEINT WIEDER EINER SCHWERKRANKEN PERSON, ESTELLE FAGUETTE, IN EINER SERIE VON 15 ERSCHEINUNGEN. DIE SEHERIN ÄHNELT DEM WESEN NACH BERANDETTE SOUBIROUS, NUR DASS SIE TODKRANK WAR ? SO KRANK DASS MAN IHR AM 20 JANUAR 1876 DIE STERBESAKRAMENTE ERTEILTE. ABER IN DER NACHT DES 14 FEBRUAR HATTE SIE IHRE ERSTE ERSCHEINUNG, WORAUF 14 FOLGTEN BIS ZUM 8 DEZEMBER, FEST DER UNBEFLECKTEN EMPFÄNGNIS.AUFFÄLLIG IST DIE ANWESENHEIT DES TEUFELS BEI DEN ERSTEN 5 ERSCHEINUNGEN. DIESER VERLIERT ABER AN KRAFT BEI JEDER ERSCHEINUNG. DIES ZEIGT WIE MARIA MIT SATAN IN DER JETZIGEN ENDZEITLICHEN PHASE DER HEILSGESCHICHTE DER WELT ABER AUCH EINER JEDEN EINZELNEN PERSON KÄMPT UM UNSER SEELENHEIL FÜR GOTT MITZUERLÖSEN.MARIA VERSPRICHT WIEDER DASS IHR SOHN SICH VON DEN BITTEN DER MENSCHEN BESONDERS DURCH IHRE MITTLERSCHAFT ERWEICHEN LÄSST? DAFÜR VERLANGT MARIA ABER DIE VERBREITUNG DER VEREHRUNG IHRES UNBEFLECKTEN HERZENS.AUS DIESEN ERSCHEINUNGEN EENTSTEHT SPÄTER EINE BRUDERSCHAFT DIE ZAHLREICHE GEISTIGE FRÜCHTE HERVORBRINGEN WIRD. MARIA WIRD HIER BESONDERS ALS BARMHERZIGE MUTTER VEREHRT.

1876-MARPINGEN( DEUTSCHLAND)

 MARIA ERSCHEINT DREI KLEINEN MÄDCHEN  AM 3 JULI 1876, AM SELBEN TAG WO IN LOURDES DIE STATUE DER UNBEFLECKTEN VOM GESANDTEN DES PAPSTES OFFIZIELL GEKRÖNT WURDE. MARIA RUFT HIER ZU BEKEHRUNG, GEBET UND REINHEIT AUF. SCHNELL WIRD DAS GANZE GEBIET UM MARPINGEN VON BISMARCK MILIT*ÄRISCH ABGERIEGELT, UM EIN ZWEITES LOURDES ZU VERHINDERN. MARIA ERSCHEINT DEN EINGESCHÜCHTERTEN KINDERN NOCH BIS ZUM 3 SEPTEMBER 1877 UM DANN SICH ZU VERABSCHIEDEN MIT DEN WORTEN“ BETET VIEL, ICH WERDE HIER ZURÜCKKOMMEN IN VIEL SCHLECHTEREN ZEITEN“ MARIA HINTERLÄSST AUCH EINE WUNDERTÄTIGE QUELLE ABER DAS MILITÄR UNTERDRÜCKT JEDEN KULT DURCH EINE STRENGE ANTIKATHOLISCHE POLITIK.

1877- GIETRZWALDE(POLEN)

MARIA ERSCHEINT HIER ÜBER 160 MAL IN ZWEIUND EINHALB MONATE. DAS DORF IST ZU DIESER ZEIT DEM PREUSSISCHEN REICH EINVERLEIBT, UND SO WIE IN MARPINGEN IM JAHR ZUVOR, WERDEN DIE ERSCHEINUNGEN UNTERDRÜCKT DURCH DIE EISERNE POLITIK BISMARKS.SIE FALLEN EBENFALLS DEM KULTURKAMPF ZUM OPFER UND WERDEN ERST EIN JAHRHUNDERT SPÄTER ANERKANNT.DENN UNTER BISMARK LEIDET DIE KATHOLISCHE KIRCHE UNTER EINER STRENGEN UNTERDRÜCKUNG UND VERFOLGUNG.ES IST EINES DER KRONEN DES ROTEN DRACHEN.

ES IST AM 27 JUNI 1877 DAS DIE SERIE BEGINNT? ZUERST ERSCHEINT MARIA EINEM JUNGEN MÄDCHEN VON 13 JAHREN, AUCH ANDERE JUNGE MÄDCHEN WOLLEN SIE GESEHEN HABEN. AM 1 JULI NENNT SIE SICH“ DIE UNBEFLECKTE EMPFANGENE JUNGFRAU3 UND BITTET UM DAS T¨GLICHE ROSENKRANZGEBET. AB DIESEM TAG ERSCHEINT SIE TÄGLICH ZWEI MONATE LANG. ES SCHEINT DASS MARIA SO HÄUFIG UND SOGAR MEHRMALS AM TAGE UM DEM ERNST UND DER BEDRÄNGNIS DER LAGE GERECHT ZU WERDEN, IN DER DIE SO VERFOLGTEN KATHOLIKEN LEBEN MUSSTEN. DIE LETZT ERSCHEINUNG FAND AM 16 SEPTEMBER STATT VOR EINER VERSAMMELTEN MENGE VON 15000 MENSCHEN DENEN SIE DAS TÄGLICHE ROSENKRANZGEBET ALS WAFFE GEGEN DIE UNTERDRÜCKER EMPFAHL. SIE DRÜCKTE SICH IN POLNISCH AUS. EIN HEILIGTUM ENTSTAND AN DIESEM ORT WO AUCH ZAHLREICHE HEILUNGEN ZEUGNIS GABEN VON DER REALEN GEGENWART MARIENS, IM KAMPF GEGEN DEN ROTEN DRACHEN.

1879-KNOCK MHUIRE(IRLAND)

 ÄHNLICH WIE IN PONTMAIN HANDELT ES SICH HIER UM EINE STILLE ERSCHEINUNG, VOR ZAHLREICHEN SEHERN VERSCHIEDENER ALTERSGRUPPEN.  AM 21 AUGUST 1879 ABENDS ZEIGTEN SICH VOR DEN MAUERN DER DORFSKIRCHE VERSCHIEDENE HEILIGE: DIE MUTTERGOTTES UMGEBEN VOM HEILIGEN JOSEF UND JOHANNES ,, UND IN MITTEN EIN ALTAR AU DEM EIN LAMM ZU SEHEN WAR HINTER DEM EIN KREUZ STAND. DIESES BILDNIS SPRACH FÜR SICH, UND WIES EINDEUTIG AUF DIE REALE ANWESENHEIT CHRISTI ALS OPFERLAMM IN ALLEN TABERNAKELN DER KIRCHEN HIN. ABER ES GAB KEINE BOTSCHAFT NOCH INSCHRIFT. DER ORT ENTWICKELTE SICH SCHNELL ZUM BEDEUTESTEN MARIENWALLFAHRTSORT IRLANDS.